Über einen neuen Ballschrank in der Turnhalle freuen sich die Erstklässler (von links) Emilia, Jami und Keith von der Käthe-Kollwitz-Grundschule.

Die Volksbank Delmenhorst spendete dazu 1000 Euro aus der Gewinnsparen-Aktion. Der Förderkreis der Schule legte noch einmal 240 Euro oben drauf.

Auch Phillip Pyhrr von der Volksbank Delmenhorst (von links), Irina Hahn vom Förderkreis der Schule sowie Schulleiter Patrik Husband zeigten sich zufrieden.

Früher seien die Bälle auch von den Vereinen mitgenutzt worden, wie der Schulleiter erzählt. Allerdings hätten anschließend des öfteren Bälle gefehlt oder seien beschädigt worden, berichtet er. Zugang zu dem neuen Schrank hätten deshalb jetzt nur noch die Lehrer der Schule.

Quelle: Delmenhorster Kreisblatt vom 22.01.2017, Foto: Kristina Müller

Über den Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.